Taping

Richtig angebracht wirken sich Tapes positiv auf das Zusammenspiel zwischen Haut und Muskulatur aus, verbessern den Fluss von Blut und Lymphe und transportieren somit auch Schmerzhormone und Abfallstoffe ab.

 

Taping für Pferd und Hund wird oft zur Muskelentspannung, Heilungsförderung bei Sehnenverletzungen, zur Stabilisation traumatisierter Gelenke, zur Auflösung von Verklebungen nach Verletzungen, zur Schmerzlinderung und sogar zur Narbenentstörung eingesetzt.

Osteopathie für Pferde, Hunde und andere Vierbeiner

Tel. +49 151 20707638

Mail: Tierosteo-Altinger@web.de

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Physiotherapie und Osteopathie für Pferde, Hunde und andere Vierbeiner - Raum Pforzheim, Karlsruhe, Bretten, Heidelberg, Baden-Baden, Offenburg, Landau, Calw