Akupunktur

TCM

Wie auch die Osteopathie geht die Traditionelle Chinesische Medizin davon aus, daß Krankheit erst durch ein Ungleichgewicht im Körper (oder auch der Seele) entsteht.

Im Idealfall wird der Körper durch diese Regulationsmedizin gar nicht erst ernsthaft krank, aber diese Denkweise passt noch nicht so sehr in unsere westliche Welt, in der meistens erst behandelt wird, wenn eine Krankheit feststellbar ist.

 

Ich ergänze meine osteopathischen Behandlungen häufig mit der Akupunktur, da mir der osteopathische Befund und die bei mir standardmäßige gründliche Ananmese sowie die Überprüfung der Shu-Punkte am Rücken viele Hinweise geben. Um tiefergehender zu arbeiten, sind für eine komplette Ausarbeitung nach der TCM zusätzliche Angaben nötig. Dafür erhalten Sie auf Anfrage einen separaten Fragebogen, dessen Ausarbeitung einmalig 35 EUR kostet.

 

Osteopathie für Pferde, Hunde und andere Vierbeiner

Tel. +49 151 20707638

Mail: Tierosteo-Altinger@web.de

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Physiotherapie und Osteopathie für Pferde, Hunde und andere Vierbeiner - Raum Pforzheim, Karlsruhe, Bretten, Heidelberg, Baden-Baden, Offenburg, Landau, Calw